Element 68Element 45Element 44Element 63Element 64Element 43Element 41Element 46Element 47Element 69Element 76Element 62Element 61Element 81Element 82Element 50Element 52Element 79Element 79Element 7Element 8Element 73Element 74Element 17Element 16Element 75Element 13Element 12Element 14Element 15Element 31Element 32Element 59Element 58Element 71Element 70Element 88Element 88Element 56Element 57Element 54Element 55Element 18Element 20Element 23Element 65Element 21Element 22iconsiconsElement 83iconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsElement 84iconsiconsElement 36Element 35Element 1Element 27Element 28Element 30Element 29Element 24Element 25Element 2Element 1Element 66
Studentische Hilfskraft (m/w/d) in der Verwaltung

Studentische Hilfskraft (m/w/d) in der Verwaltung

Am Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (m/w/d) in der Verwaltung.

Die Arbeitszeit erfolgt nach Absprache, jedoch sind maximal 80 Stunden im Monat möglich. Die Stelle ist jeweils für das laufende Semester befristet. Nach Vorliegen einer aktuellen Immatrikulationsbescheinigung ist eine Verlängerung wünschenswert. Der Tätigkeitsort ist Hamburg. Die Vergütung erfolgt nach jeweils geltendem Universitätstarif (derzeit 10,91 EUR/Std, Stand 2022).
 
Ihre Aufgaben
Unterstützung des Verwaltungs-Teams (Personal- und Finanzabteilung, Einkauf, Geschäftsführung, Referentin der GF).

Unterstützung:
  • in unserem Modernisierungsprozess (Change-Management),
  • in der Einführung von verwaltungsrelevanter Software,
  • in der Erarbeitung von Prozesslogiken,
  • in derProzessbeschreibung,
  • in der Einführung von Microsoft Office 365,
  • im Bereich der Dokumentation und Archivierung,
  • in der Erstellung von Templates und Formularen
  • in der Erstellung von Präsentationen und Reports an den Vorstand,
  • von "Train The Trainer".
Ihr Profil
  • (Fach-) Hochschul-Studium der Betriebswirtschaftslehre, Verwaltungswissenschaften, Public Management, Informationsmanagement
  • Fachfremde Studiengänge sind ebenfalls willkommen, wenn vorher eine kaufmännische Ausbildung absolviert wurde.
  • Erfahrung mit Microsoft Office Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint)
  • Kenntnisse in Office 365, SharePoint und Teams wünschenswert
  • Analytische und selbständige Arbeitsweise sowie eine hohe Zahlenaffinität
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • serviceorientiert

Wir bieten
  • eine vielseitige und interessante Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem kollegialen Team,
  • in einem Change-Management mitzuwirken und zu optimieren,
  • flexible Arbeitszeiten nach Vereinbarung (Homeoffice möglich),
  • ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld, das eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten fördert,
  • Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • Urlaub nach BUrlG, max. 20 Tage Urlaub pro Jahr,
  • Übernahme nach dem Studium in ein Angestelltenverhältnis wünschenswert.
Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31.08.2022 unter Angabe der Kennziffer SHK22-10 in einem PDF-Dokument an: [email protected]. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Julia Prütz gerne zur Verfügung.

 
Die Beachtung der Schwerbehindertenrichtlinien und der Vorschriften des Gesetzes über Teilzeitarbeit ist gewährleistet. Wir fördern die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Bitte beachten Sie den datenschutzrechtlichen Hinweis, dass Ihre Bewerbungsunterlagen im Rahmen der Besetzung der Stelle verarbeitet und gespeichert werden. Fahrtkosten zu Vorstellungsgesprächen können gemäß den Regularien des Hamburgischen Reisekostengesetzes erstattet werden.

(01.08.2022)
 

Newsletter

Infos über aktuelle Projekte, Veranstaltungen und Publikationen des Instituts.

NEWSLETTER ABONNIEREN!