Element 68Element 45Element 44Element 63Element 64Element 43Element 41Element 46Element 47Element 69Element 76Element 62Element 61Element 81Element 82Element 50Element 52Element 79Element 79Element 7Element 8Element 73Element 74Element 17Element 16Element 75Element 13Element 12Element 14Element 15Element 31Element 32Element 59Element 58Element 71Element 70Element 88Element 88Element 56Element 57Element 54Element 55Element 18Element 20Element 23Element 65Element 21Element 22iconsiconsElement 83iconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsElement 84iconsiconsElement 36Element 35Element 1Element 27Element 28Element 30Element 29Element 24Element 25Element 2Element 1Element 66
11.
März 2021

Release-Party: Wenn KI, dann feministisch

Vor Kurzem veröffentlichte der netzforma* e.V. – Verein für feministische Netzpolitik eine neue Publikation, an der auch HBI-Wissenschaftlerin Katharina Mosene beteiligt war. Zum Dank an alle Unterstützer*innen und Beteiligten lädt der Verein nun zu einer offenen Release-Party ein.

Wann: Donnerstag, den 25.03.2021 von 18.00 - 20.00 Uhr 

Zusammen mit allen Gästen möchten die Verfasser*innen einen Blick in die Publikation werfen und die drängendsten Entwicklungen im Kontext von Künstlicher Intelligenz aus feministischer Perspektive in den Mittelpunkt stellen. In kurzen Inputs geben euch die Autor*innen einen Einblick in ihre Artikel. Mit dabei sind Leena Simon, Deniz Erden, Josephine D’Ippolito, Tiara Roxanne, Katrin Köppert, Annika Kühn, Hannah Lichtenthäler, Johanna Mellentin, Francesca Schmidt, Victoria Guijaro-Santos und viele mehr.

Anmelden kann man sich mit einer Mail an [email protected]. Den Link zur Teilnahme bekommen Interessierte kurz vor der Veranstaltung zugesandt.

Hier kann die Publikation heruntergeladen oder bestellt werden: Wenn KI, dann feministisch. Impulse aus Wissenschaft und Aktivismus

Infos zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Katharina Mosene, M. A.
Forschungs- und Veranstaltungskoordinatorin

Katharina Mosene, M. A.

Leibniz-Institut für Medienforschung
Rothenbaumchaussee 36
20148 Hamburg
Tel. +49 (0)40 450 21 7 36
Fax +49 (0)40 45 02 17 77

E-Mail senden

VIELLEICHT INTERESSIEREN SIE AUCH FOLGENDE THEMEN?

Newsletter

Infos über aktuelle Projekte, Veranstaltungen und Publikationen des Instituts.

NEWSLETTER ABONNIEREN!